KRAV MAGA X Berufsgruppen

Verschiedenen Berufsgruppen sind unterschiedlicher Gewalt ausgesetzt. Die Hemmschwelle zur Bereitschaft zur Anwendung von Gewalt sinkt von Jahr zu Jahr besorgniserregend. Selbstverteidigung im Job spielt eine immer größere Rolle. Wir haben eigene Programme im Krav Maga X entwickelt, die auf die Bedürfnisse dieser Gruppen abgestimmt sind.

 

Krav Maga X für Polizeibeamte, Zoll oder Angestellte im Sicherheitsdienst

Deeskalation gehört zum Beruf, da Beamte immer wieder im Alltag auf aggressive Personen stoßen oder gar angegriffen werden.

Zu unserem speziellen Training gehört:


Krav Maga X für Rettungsdienste und Krankenhaus-Personal

Zwar lernen Rettungskräfte verwirrte oder aggressive Personen verbal zu beruhigen, allerdings kommt es dennoch zu Übergriffen oder Rettungskräfte werden aufgehalten und können Menschen in Not nicht helfen. Für eben diese speziellen Fälle haben wir ein Konzept erarbeitet, welches helfen soll möglichst sanft den Aggressor unter Kontrolle zu bringen.


Krav Maga X für Lehrkräfte

Leider ist Gewalt an Schulen Alltag geworden und Übergriffe finden auch auf Lehrkräfte statt. Zwar lernen Pädagogen Konflikte verbal zu deeskalieren aber nicht, wie man einen Übergriff abwehrt und möglichst viel Distanz zwischen sich und dem Aggressor schafft.

Unser Konzept für Lehrkräfte zeichnet sich daurch aus, dass der Aggressor möglichst gar nicht angefasst wird, damit Lehrkräfte nicht in die Situation kommen sich als "Prügel-Lehrer" rechtfertigen zu müssen, und Angriffe erst gar nicht stattfinden können, da die Distanz zwischen Lehrkraft und Aggressor viel zu hoch ist. Im einzelnen werden dafür folgende Taktiken geschult:


Krav Maga X für Schauspieler

Schauspieler müssen ggfs. für Rollen eine entsprechende Fitness mitbringen oder Kampfchoreographien verstehen können, bzw. Grundkenntnisse von Kampftechniken besitzen.

Genau hier kann Krav Maga X sehr effizient sein, so können wir in kurzer Zeit sehr viel erreichen und den oder die Schauspieler/in bestens für Rollen vorbereiten. Wir haben hier bereits Erfahrungen und schon einige Schauspieler unterrichtet.


Krav Maga X für Angestellte in öffentlichen Institutionen

Angestellte in Einkäufsläden, Tankstellen, Restaurants, Bars, Cafes oder Clubs sind immer wieder rücksichtsloser und gewaltbereiter Kundschaft ausgesetzt.

Ladendiebe schrecken heutzutage selten vor Gewaltanwendung zurück und auch die Waffengewalt nimmt zu. Aggressive und angetrunkene Gäste machen es den Bedienungen nicht immer leicht und auch hier nehmen die gewaltätigen Angriffe zu. Genau für diese Berufsgruppe haben wir im Krav Maga X ein Modul entwickelt, dass leicht zu erlenen ist. Die Schwerpunkte sind:


Krav Maga X für Fahrer öffentlicher Verkehrsmittel

Auch Fahrer von Bus, Tram und Taxi treffen immer öfter auf aggressive, angetrunkene und gewaltbereite Fahrgäste, grad in der Nacht.

Der Schwerpunkt, unseres für diesen Bereich erstellte Modul, liegt hier ganz klar auf dem Eigenschutz und einfache Notwehrtechniken in einem Fahrzeug. Dazu kommen die weiteren Punkte:


Diese Konzepte können sowohl als Seminar oder als dauerhaftes Training bei uns in den Räumen oder auch bei Ihnen in der Einrichtung stattfinden.

Fragen? Wir beraten Sie gerne

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an. Gerne vereinbaren wir einen Termin mit Ihnen oder erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot.

KONTAKTIERE UNS

AdresseWohlgemuthstrasse 4, 12437 Berlin
Telefon+49 30 552 002 64
E-Mail-Adresseinfo@core.university
url core universitycore.university
Facebook Instagram Twitter Google plus YouTube